Hilfe Warenkorb Konto
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft - Analyse, Kritik, Vorschläge
  Großes Bild
 
Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft - Analyse, Kritik, Vorschläge
von: Wolfgang Brezinka
ERNST REINHARDT VERLAG, 1990
ISBN: 9783497606771
245 Seiten, Download: 7641 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: A (einfacher Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Kurzinformation

Der pädagogischen Literatur fehlt es überall in der Welt an Klarheit. Die Pädagogik ist mehr als die meisten anderen Fächer von vagen Begriffen und von ungenauen und informationsarmen Sätzen erfüllt. Wer nach wissenschaftlichen Erkenntnissen sucht, die zur Lösung erzieherischer Probleme verwendet werden können, kann sich mit diesem Zustand nicht abfinden. Damit fruchtbare theoretisch-systematische Arbeit überhaupt möglich wird, müssen zunächst begriffsanalytische Vorarbeiten geleistet werden. Dieses Buch ist das Ergebnis langjähriger Bemühungen zur Klärung einiger Grundbegriffe der Erziehungswissenschaft.

Prof. em. Dr. Dr. hc. Wolfgang Brezinka, lehrte Erziehungswissenschaft in Innsbruck, Würzburg und Konstanz. Mitglied der Öster. Akademie der Wissenschaften. Seine Bücher haben eine Gesamtauflage von über 250.000 Exemplaren erreicht und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt worden. Eine Übersicht aller Titel der 'Gesammelten Schriften' finden Sie hier.



nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2021 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz