Hilfe Warenkorb Konto
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche                      
Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik
  Großes Bild
 
Fachbezogene und fachübergreifende Hochschuldidaktik
von: Isa Jahnke, Johannes Wildt
wbv Media, 2011
ISBN: 9783763948512
264 Seiten, Download: 2265 KB
 
Format:  PDF
geeignet für: Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen PC, MAC, Laptop

Typ: B (paralleler Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Inhalt 4  
  „Blickpunkt Hochschuldidaktik“: eine innovative Buchreihe mit 40 Jahren Tradition! 8  
  Editorial und Einleitung 10  
  Ein Blick zurück – Fachübergreifende und/oder fachbezogene Hochschuldidaktik: (K)eine Alternative? 20  
  I Der internationale Blick 36  
     Research based learning – a collection of case studies in different disciplines 38  
     Wie die Lehre online geht: Ein Praxismodell zur Kompetenzentwicklung von Lehrenden im Hochschulbereich 48  
     Fachübergreifende hochschuldidaktische Weiterbildung für Lehrende der universitären Lehrerbildung: im Kontext Europas und aus der Perspektive Lettlands 56  
  II Hochschuldidaktik im Fachbezug 68  
     Zwischen disziplinärer Herkunft und hochschuldidaktischer Identität – Auf dem Weg zu professionellen Standards in der Hochschuldidaktik 70  
     WER lernt WAS? Erfahrungen mit fakultätsspezifischen und interdisziplinären Angeboten der Internen Fortbildung und Beratung (IFB) im Bereich Lehren und Lernen 82  
     Conceptual Change als Grundkonzept des Basisseminar Hochschuldidaktik: Veränderung im Lehrverhalten erzielen 92  
     Lehrinnovation durch doppelten Perspektivenwechsel – Fachkulturell tradierte Lehrpraktiken und Hochschuldidaktik im Kontakt 102  
     Vom Scheideweg zum Königsweg der Hochschuldidaktik – SWOT-Analyse zur fachbezogenen und fachübergreifenden Hochschuldidaktik 112  
  III. Kreativität und E-Learning 124  
     Fachkulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Kreativitätsverständnis bei Lehrenden an der Universität – die Erziehungswissenschaften und die Informatik im Vergleich 126  
     Kreativitätsförderung in der Hochschullehre: Ein 6-Stufen-Modell für alle Fächer?! 136  
     E-Learning verbindet – Lehren und Lernen mit digitalen Medien zwischen fachbezogener und fachübergreifender Hochschuldidaktik 148  
     Fachbezogene Unterschiede bei E-Learning-Umsetzungen: Konsequenzen für die hochschuldidaktische Weiterbildung 158  
     Digitale Werkzeuge für das forschende Lernen: ein Anwendungsbeispiel aus der universitären Praxis 168  
     Wechselwirkungen hochschuldidaktischer Konzepte in fachbezogenen, Medienintegrierten Lehr-/Lernkulturen: Forschungsbasierte Gestaltung 178  
  IV Fach im Blick – Reflexion aus hochschuldidaktischer Perspektive 192  
     Der Blick aufs eigene Fach: Reflexion der Fachkulturen als Element hochschuldidaktischer Qualifizierung von Tutor/inn/en 194  
     Beratung: Fachbezogene und Fächerübergreifende hochschuldidaktische Strategie 202  
     Kompetenzorientierung im Studium?! 216  
     Forschendes Lernen im Ingenieurstudium: Research-based LearnING 228  
     Metakognitive Orientierungen als Grundlage einer reflexiven Hochschuldidaktik gesundheitsbezogener Studiengänge – fachübergreifende Beiträge zu einer interprofessionellen Verständigung 238  
     Treibstoff für die Ingenieurausbildung – Didaktik?! Ein hochschuldidaktisches Märchen 246  
  Autorinnen- und Autorenverzeichnis 254  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2020 ciando GmbH | Impressum | Kontakt | F.A.Q. | Datenschutz