Hilfe Warenkorb Konto Anmelden
 
 
   Schnellsuche   
     zur Expertensuche           Alle Titel von A-Z            
E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien - Überlegungen zu einer bildungstheoretisch fundierten Medienpädagogik
  Großes Bild
 
E-Inclusion - Diversitätssensibler Einsatz digitaler Medien - Überlegungen zu einer bildungstheoretisch fundierten Medienpädagogik
von: Birte Heidkamp, David Kergel
wbv Media, 2018
ISBN: 9783763959037
130 Seiten, Download: 6110 KB
 
Format: PDF
geeignet für: PC, MAC, Laptop Online-Lesen Apple iPad, Android Tablet PC's

Typ: B (paralleler Zugriff)

 

 
eBook anfordern
Inhaltsverzeichnis

  Danksagung 4  
  Inhaltsverzeichnis 6  
  1 Medienpädagogik als wissenschaftliches Feld zwischen Medienbildung und Medienkompetenz 8  
  2 Medienbildung –Eine bildungstheoretische Grundlegung 12  
     2.1 Bildung als Prozess der Subjektwerdung 13  
        2.1.1 Vom Subjektbegriff des Deutschen Idealismus zur Bildungstheorie 14  
        2.1.2 Das Ineinander von Kraft und Freiheit als normative Dimensionvon Bildung 18  
        2.1.3 Bildung im Kontext bürgerlicher Gesellschaft 20  
        2.1.4 Empirische Öffnung bildungstheoretischer Reflexionen 22  
        2.1.5 Operationalisierung von Bildungserleben 22  
        2.1.6 Subjektivierung 25  
     2.2 Medien als Form-Inhalts-Gefüge von Phänomenen 25  
        2.2.1 Medienbildungsforschung: Die mediale Struktur von Bildungin der Analyse 27  
        2.2.2 Der Dialog als Kommunikationsform von Bildung 28  
        2.2.3 Medienkompetenz – Medienbildung in Bewegung 32  
     2.3 Medienkompetenz in Bewegung – Vom Bildungslernen zur Entfaltung von Medienkompetenz 40  
        2.3.1 Bildungslernen – Eine Definition 40  
        2.3.2 Lernstufen des Bildungslernens 41  
  3 Diversitätssensibilität 50  
     3.1 Von der Verschiedenheit über Heterogenitätzur Diversität 50  
     3.2 Heterogenität als Homogenisierungsherausforderung 51  
     3.3 Diversität zwischen neuem Geist des Kapitalismusund Subversion 53  
        3.3.1 Diversity Management als neuer Geist des Kapitalismus 53  
        3.3.2 Machtkritische Diversitätssensibilität 57  
        3.3.3 Die Dekonstruktion des Spiels der Differenzen –Différance und Dekonstruktion 58  
        3.3.4 Postkoloniale Theorie und sozialer Raum – Auf dem Weg zur machtkritischen Diversitätsanalyse 60  
        3.3.5 Diversitätssensible Reflexionen und Forschungsperspektiven 66  
        3.3.6 Intersektionsanalysen 68  
        3.3.7 Queer – Antikategoriale Subjektwerdung 70  
  4 Digitalisierung als Herausforderung der Medienpädagogik 74  
     4.1 Vom elektronischen zum digitalen Zeitalter 74  
     4.2 Perspektiven einer bildungsorientierten und diversitätssensiblen Medienpädagogik 77  
        4.2.1 Die Semiotik der Fixierung und das Internet als Freiheitsraum 79  
        4.2.2 E-Inclusion 82  
        4.2.3 Neoliberale Einschließungen und digitale Subjektivierung 83  
     4.3 Konsequenzen für eine bildungsorientierte und diversitätssensible Medienpädagogik im digitalen Zeitalter 90  
        4.3.1 Digitale Medien im Kontext des Bildungslernens 91  
        4.3.2 Aspekte diversitätssensibler Medienpädagogik 94  
        4.3.3 Geschlechtersensible Medienpädagogik 98  
  5 Didaktische Forschung zur Medienbildung und Medienkompetenz 104  
     5.1 Vom didaktischen Forschen zur integrativen Bildungsforschung 104  
        5.1.1 Die Schule rockt! – Entdeckendes Lernen mit Rockmusik 105  
        5.1.2 Learning to Battle – Selbstreguliertes Lernen und Diversitätssensibilität durch gegenseitige Herabwürdigung 107  
        5.1.3 Forschendes Lernen mit digitalen Medien – Kollaborativ mit digitalen Medien forschen 109  
     5.2 Konsequenzen für eine bildungsorientierte(Medien-)Didaktik 110  
  Literaturverzeichnis 116  
  Abbildungen 128  
  Autor und Autorin 130  


nach oben


  Mehr zum Inhalt
Kapitelübersicht
Kurzinformation
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Blick ins Buch
Fragen zu eBooks?

  Navigation
Computer
Geschichte
Kultur
Medizin / Gesundheit
Philosophie / Religion
Politik
Psychologie / Pädagogik
Ratgeber
Recht
Reise / Hobbys
Technik / Wissen
Wirtschaft

  Info
Hier gelangen Sie wieder zum Online-Auftritt Ihrer Bibliothek
© 2008-2018 ciando GmbH | Impressum | Datenschutz | Kontakt | F.A.Q.